M4 Wurf

geb. 17.10.2016, 1 Rüde tricolour, 1 Hündin tricolour

Die Eltern
Bumblebee Mountains Chocolate Cookie in black

VDH SSCD 2401
geb. 05.06.2014

tricolour

HD-A2
frei von erbl. Augenerkrankungen (S)
CEA gen. normal
MDR1 +/+

Scherengebiss
37,5 cm Schulterhöhe
Naturkippohren

Sweet’n Special Agent Double -O- Seven

VDH/ZBrHSHE 20436
geb. 23.01.2009

blue-merle

HD-B1
frei v. erblichen Augenerkrankungen (D)
CEA gen. carrier
MDR1 +/+

vollzahniges Scherengebiss
38 cm Schulterhöhe
Naturkippohren

Die Geburt

Für unsere Cookie war es der erste Wurf in ihrem jungen Leben. Laut Ultraschall dachten wir drei Welpen gesehen zu haben, aber letztendlich waren es dann doch nur zwei. Am 62. Trächtigkeitstag gegen Mittag ging es langsam mit Wehen los.  Sie wollte nochmal unbedingt zum Pipi machen raus und als sie wieder hereinkam tröpfelte sie verdächtig nach. Vermutlich hatte Sie in der Wiese schon Fruchtwasser verloren. Die Wehen wurden heftiger und die Abstände immer kürzer. Sie wütete ziemlich stark in ihren Decken rum.
Beim Nachschauen waren dann irgendwann zwei kleine Hinterfüßchen zu sehen, die leider schon eine ungesunde schwarz-blaue Farbe hatten. Cookie wollte sich absolut nicht freiwillig helfen lassen und so musste jemand vorne halten, denn sie versuchte zu beißen. Aber was muss das muss, einer hält und einer versucht den Welpen vorsichtig herauszuziehen, bevor er erstickt. Die blaue Farbe wechselte erstaunlich schnell in ein gesundes Rosa.
Der zweite Welpe kam dann nach ca. einer Stunde ohne Probleme und Hilfe auf die Welt. Cookie ist sehr nachtragend und war noch den ganzen Abend beleidigt.

Mexx und Maybe können ab dem 13. Dezember 2016 in ein neuen Zuhause einziehen.

Videos
Gewichte/Bemerkungen
Bumblebee Mountains Make me smile black Mexx – „Mexx“

Rüde tricolour, geboren 17.10.2016 gegen 13:35 Uhr, 200g Geburtsgewicht
MDR1 +/+ und CEA frei, gen. carrier oder normal (durch die Eltern)

Dem Erstgeborenen musste ein wenig auf die Welt geholfen werden, aber er hat sich sehr schnell erholt. Er hat eine wunderschöne, symmetrische Bilderbuchzeichnung mit breitem, weißen Kragen, schön braun abgegrenzten Backen, vorne weiße Beinchen, hinten weiße Füßchen und kleine weiße Schwanzspitze. Nach kurzer Erholungsphase hing er sehr schnell an der mütterlichen Zitze.

Reserviert für Familie Köhler, Mainz – Herzlichen Glückwunsch! 🙂 

Gallery Factory Fehler:The folder/album with ID 67 was not found.
Bumblebee Mountains Maybe you are my Moonlight – „Maybe“

Hündin tricolour, geboren 17.10.2016 gegen 14:40 Uhr, 180g Geburtsgewicht
MDR1 +/+ und CEA frei, gen. carrier oder normal (durch die Eltern)

Die kleine Hündin wurde problemlos geboren und ist sehr lebenstüchtig. Sie trinkt sehr viel und nimmt mit enormer Geschwindigkeit an Gewicht zu. Ingesamt ist sie sehr dunkel, keine Blesse und nur einen schmalen weißen rechten Kragenstreifen. Die Beinchen vorne sind zur Hälfte weiß, sie hat hinten weiße Füßchen und eine ganz kleine, weiße Schwanzspitze. Auffallend schöne ist ihr breites, ausdruckstarkes Köpfchen mit gutem Stop.

Vorreserviert

Gallery Factory Fehler:The folder/album with ID 66 was not found.